Klasse 2b - Maulwurfklasse

Klassenlehrerin Frau Bäcker

August 2017 - Klasse 2

August 2016 - Klasse 1

M wie Messen

Jan.2018.: In Mathematik und Sachunterricht behandeln wir das Thema "Messen". Heute haben wir erst einmal ganz viele Dinge in der Schule vermessen. Zum Messen gehören eine Länge, eine Breite oder eine Höhe und Maßeinheiten wie Zentimeter und Meter und Messinstrumente wie Lineal, Zentimetermaß und Zollstock. Wir haben Fenster, Türen, Tische, den Flur, Frau Dunkels Bein, ein Buch und unseren Hausmeister gemessen (der ist 1,96m hoch).

E wie Eislaufen

Dez.: Nach den ersten glatten Versuchen können wir inzwischen sogar Eishockey, Fangen  oder Fußball auf dem Eis spielen. Obwohl wir alle (auch unsere Lehrerin) immer mal wieder umfallen, macht uns das Eislaufen sehr großen Spaß.


Weihnachtsbasteln 2017

 

Nov.: Am Donnerstag haben alle Kinder der Schule gebastelt, damit wir die Schule auch rechtzeitig schön weihnachtlich schmücken können. Wir fanden es besonders schön, denn: Gemeinsam mit den Kindern der Klasse 4c, Frau Moyzio und Frau Bäcker haben wir es uns in der großen Aula gemütlich gemacht. Bei Musik, leckeren Plätzchen und guter Stimmung wurden bestimmt 60 !! Schneemänner und Pinguine hergestellt. Das  gemeinsame Arbeiten mit den „Großen“, die wir alles fragen konnten und die uns richtig toll geholfen haben, war aber eigentlich das Schönste.

 

                                                                                     


Sponsorenlauf 2017

                                                                                     


K wie Korfball

Bei gutem Wetter findet der Sportunterricht oder die 3. Spiele-Sport-Stunde draußen statt. Diesmal haben wir das niederländische Korbballspiel kennen gelernt. Die riesengroßen Körbe sind 2,50 Meter hoch und wir mussten uns sehr anstrengen, um so hoch zu werfen.

E wie Englisch

Inzwischen können wir so gut Englisch sprechen, dass wir schon kleine Theaterstücke in der neuen Sprache spielen.


JeKi

27.04.2017: Im JeKi - Unterricht lernen wir viele Instrumente kennen. Heute konnten wir alle ein Schlaginstrument ausprobieren und auf der Junior Hip Box üben.

Z wie Zahnarzt

05.04.2017: Frau Preker und Frau Klonki führten heute mit den Kindern spannende Gruppenarbeiten  an Stationen zur Zahngesundheit durch. Die Kinder konnten spielerisch erfahren, warum die Zahnpflege so enorm wichtig ist. Auch anatomisches Wissen über die Zähne und den Kiefer wurden vermittelt.
Dieses Projekt basiert auf einem Konzept für Gruppenprophylaxe nach Prof. Dr. Karl A. Wiederhold von der Uni Dortmund. Motivation, Demonstration und Anleitung zum selbstständigen Handeln bei der Vermittlung der Inhalte stehen im Vordergrund.

21.02.2017: Am Dienstag war die Schulzahnärztin bei uns. Bevor sie uns aber in den Mund geschaut hat, mussten wir uns erst einmal gemeinsam mit dem Zahnkrokodil unsere Zähne putzen. Frau Preker hat uns an den riesengroßen Zähnen im Krokodilmaul gezeigt, wie das richtig gemacht wird. Ein bisschen mulmig war es uns schon.

Ausflug in das  Schauspielhaus Bochum

09.12.2016: Am Freitag haben wir unseren ersten großen Ausflug gemacht. Es ging in fünf Bussen mit allen Kindern und Lehrern der Schule zum Schauspielhaus nach Bochum. Dort sahen wir "Das SAMS". Es war sehr aufregend, in so einem großen Theater zu sitzen und den tollen Schauspielern zuzusehen.


Im Matheunterricht

Im Matheunterricht arbeiten wir nicht immer nur mit dem Buch allein. Damit wir Mengen und Zahlen im Zahlenraum bis 20 besser verstehen und erfassen können, benutzen wir Plättchen, Geld, das 10er- und 20er-Feld oder wie heute "Würfel". Damit kann man die Mengen selber bauen, anfassen und sehen und sich so die neu gelernten Zahlen wirklich viel besser merken.


Im Sportunterricht

Unser 1. Sponsorenlauf

Juni 2016: Bei unserem 1.Sponsorenlauf sind wir für einen guten Zweck sehr viele Runden um die Schule gelaufen. Viele aus unserer Klasse haben 10 Runden geschafft: Das waren über 3 Kilometer. Frau Bäcker hat gedacht, wir würden höchstens 3 Runden laufen und sie hat somit ihre Wette gegen uns verloren. Dafür musste sie uns allen ein Eis ausgeben. Frau Bäcker ist seeeehr stolz auf uns!                                                                                            A.Baec


Das sind wir an unserem 13.Schultag


25.Aug.2016 - Nach der großen Einschulungsfeier haben wir schon an den ersten beiden Unterrichtstagen viele neue Schul - Regeln gelernt und auch bereits die ersten Hausaufgaben aufbekommen. Alles ist neu und aufregend. Damit wir uns zurechtfinden, helfen uns unsere Paten aus den Klassen 3c und 4b. Sie passen in den ersten Tagen auf uns auf und zeigen uns die Schule. Unser Klassentier heißt "Ole" und ist ein kleiner Maulwurf, der in England geboren wurde und eigentlich "Mr. Mole", also "Herr Maulwurf" heißt. Da wir die Maulwürfe sind, lernen wir als ersten Buchstaben auch das M !                                                                              A.Baec

Das sind wir an unserem 1. Schultag

Besucherzaehler